Wir zeigen uns

dart left zurück

14. März 2018

Veranstaltung der KPV Herne zur GroKo

Bild vergrössern

„Der Koalitionsvertrag steht - Die wichtigsten kommunalen Aspekte“ - unter diesem Motto stand eine Veranstaltung der Kommunalpolitischen Vereinigung Herne.

Markus Klaus, Referatsleiter für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit der KPV NW, berichtete aus dem Bereich der Arbeitsgruppe “Kommune“ und zeigte die guten Ergebnisse daraus für Deutschlands Städte, also auch für unsere Stadt Herne, auf.

KPV-Vorsitzende Andrea Oehler: „Die Handschrift des Koalitionsvertrages für die Kommunen vor Ort liegt mit 158 von 258 Passagen eindeutig bei der CDU/CSU.“ Sie zog eine positive Bilanz der KPV-Bildungsveranstaltung, die aufgrund der aktuellen Ereignisse in Berlin großen Zulauf von Mitgliedern, insbesondere aber auch von interessierten Herner Bürgerinnen und Bürger hatte.